^

Santo Amaro

Santo Amaro, gegründet schon 1557, ist heute eine lebendige Stadt mit etwa 60.000 Einwohnern. Neben dem samba ist Santo Amaro vor allem bekannt durch seine Kirche Nossa Senhora da Purificação, auf deren Vorplatz immer wieder Feste stattfinden. Santo Amaro ist die Heimatstadt der Geschwister Maria Bethânia und Caetano Veloso, beide landesweit bekannte Sänger: der Geburtstag ihrer mittlerweile über hundertjährigen Mutter wird jedes Jahr groß gefeiert.

(Hannes Leuschner)